2 Millionen Jahre alte Fossilien zeigen Anhörung Fähigkeiten der frühen Menschen

Erforschung der Fossilien stammt aus etwa zwei Millionen Jahren zeigt, dass die Hörgeräte-Muster ähnelt Schimpansen, aber mit einigen kleinen unterschieden in der Richtung der Menschen.

Rolf Quam, assistant professor für Anthropologie an der Binghamton University, führte ein internationales Forscherteam bei der Rekonstruktion ein Aspekt der sensorischen Wahrnehmung in verschiedenen fossilen hominin Personen, die von den Websites von Sterkfontein und Swartkrans in Südafrika. Die Studie stützte sich auf die Verwendung von CT-scans und der virtuellen computer-Rekonstruktionen zur Untersuchung der inneren Anatomie des Ohres. Die Ergebnisse deuten darauf hin, dass die frühen hominidenart Australopithecus africanus und Paranthropus robustus, von denen beide lebten etwa 2 Millionen Jahren, hatte Hör-Fähigkeiten ähnlich wie ein Schimpanse, aber mit einigen kleinen unterschieden in der Richtung der Menschen.

Menschen unterscheiden sich von den meisten anderen Primaten, einschließlich Schimpansen, in der man besser hören über einen breiteren Bereich von Frequenzen, in der Regel zwischen 1.0-6.0 kHz. Innerhalb dieser gleichen Frequenzbereich, der auch für viele der sounds emittiert, während die gesprochene Sprache, die Schimpansen und den meisten anderen Primaten die Empfindlichkeit verlieren im Vergleich zu Menschen.

„Wir wissen, dass die Hörgeräte-Muster, oder Audiogramme, bei Schimpansen und Menschen sind anders, weil Ihr Gehör Fähigkeiten wurden im Labor gemessen in lebenden Subjekten“, sagte Quam. „So waren wir daran interessiert zu erfahren, wenn diese Menschen-wie hören Muster tauchte erstmals während unserer evolutionären Geschichte.“

Zuvor, Quam und Kollegen untersuchten die Hörfähigkeit Fähigkeiten in mehreren fossilen hominin Einzelpersonen von der Website der Sima de los Huesos (Grube mit den Knochen) in Nord-Spanien. Diese Fossilien sind etwa 430,000 Jahre alt sind und sich als Vertretung Vorfahren der später lange. Die Anhörung Fähigkeiten in der Sima hominins waren fast identisch mit dem lebenden Menschen. Im Gegensatz, der viel früheren Südafrikanischen Proben hatten eine Anhörung-Muster, das war viel mehr wie ein Schimpanse.

Add a Comment

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Urheberrecht © 2019 gilbert-schmidt.de. Alle Rechte vorbehalten.
Eine Weiterverwendung und Reproduktion über den persönlichen Gebrauch hinaus ist nicht gestattet.