Ablenkbarkeit Merkmal prädisponiert einige zu attentional erlischt

Menschen unterscheiden sich nach verschiedenen Persönlichkeitsmerkmalen wie extraversion oder Gewissenhaftigkeit, und neue Forschung schlägt vor, dass Sie auch variieren, je nach dem, um eine bestimmte kognitive Merkmal: Ablenkbarkeit. Die Ergebnisse sind veröffentlicht in Psychological Science, einem journal der Association for Psychological Science.

„Wir alle wissen aus eigener Erfahrung, dass manche Menschen zu sein scheinen anfälliger für Fehltritte von Aufmerksamkeit als andere. Gleichzeitig wissen wir, dass Unaufmerksamkeit und Ablenkbarkeit zu charakterisieren, die Menschen mit einer klinischen Diagnose von Aufmerksamkeits-Defizit – /Hyperaktivitäts-Störung (ADHS),“ sagt Studie Autor Nilli Lavie vom University College London.

„Dies führte uns zu der Hypothese, dass es möglicherweise eine Aufmerksamkeit Ablenkbarkeit Eigenschaft, dass alle von uns haben bis zu einem gewissen Grad, und die klinischen Ende des Spektrums wird als ADHS.“

Um zu untersuchen, ob eine solche kontinuierliche Merkmal vorhanden ist, Lavie und co-Autor Sophie Forster hatte einen gesunden Stichprobe von 174 Erwachsene, die komplette EDV-Aufgaben gemessen, die Ihre Ablenkbarkeit.

Die Teilnehmer suchten kurzen EDV-displays für eine ‚target‘ – Brief unter einem Kreis aus Buchstaben, drücken einer Taste, sobald Sie es gefunden. Auf 25% der 384 versuche, ein nachträgliches Bild von einem bekannten cartoon Charakter erschien oben oder unten der Kreis der Buchstaben. Dieses Comic-Bild hatte keinen Einfluss auf die visuelle Suche Aufgabe und Teilnehmer Ablenkbarkeit gemessen wurde, durch den Grad, zu dem die Karikatur verlangsamte Ihre Antworten.

Add a Comment

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Urheberrecht © 2019 gilbert-schmidt.de. Alle Rechte vorbehalten.
Eine Weiterverwendung und Reproduktion über den persönlichen Gebrauch hinaus ist nicht gestattet.