Arbeit erhöht die Widerstandsfähigkeit unter den überlebenden in einer Stadt, wo die Hälfte der Menschen haben PTSD-Symptomen

Obwohl nur zwei von Hirono ist 5,418 Bewohner verloren Ihr Leben in Japans mega-Erdbeben und tsunami, wie eine neue Studie zeigt, dass die überlebenden kämpfen, um Ihre geistige Gesundheit.

Ein Jahr nach dem Beben, die Brigham Young University professor Niwako Yamawaki und Wissenschaftler aus der Saga-Universität ausgewertet, die psychische Gesundheit von 241 Hirono Bürger. Mehr als die Hälfte der Menschen bewertet erfahrene „klinisch über die“ Symptome der post-traumatischen Belastungsstörung. Zwei Drittel der Stichprobe berichteten Symptome der depression.

Diese Sätze überschreiten Ebenen gesehen in den Folgen von Naturkatastrophen, aber was in Japan passierte, war nicht nur eine Naturkatastrophe. Durchgesickert Strahlung aus Kernkraftwerken gezwungen, die Bewohner von Hirono zu verlegen, um die vorübergehende Unterbringung weit Weg von zu Hause.

„Das war der weltweit vierte größte aufgezeichnete Erdbeben und auch der tsunami und der akw und verlieren Ihre Häuser – boom-boom-boom-boom-in dieser kurzen Zeit,“ sagte Yamawaki, ein Psychologie-professor an der BYU. „Die Prävalenz ein Jahr nach ist immer noch viel höher als in anderen Studien von Katastrophen, die wir gefunden haben, obwohl einige Zeit vergangen war.“

Yamawaki bekam die Idee zu dieser Studie, während die Schaufeln Schlamm aus einem beschädigten japanischen Heimat einen Monat nach der tsunami überflutete Küstenstädte. Sie war gerade angekommen für eine zuvor geplante fellowship an der Saga-Universität. Während Ihrer aus-Zeit, Sie reiste, um den betroffenen Bereich und freiwillig in der clean-up-Aufwand. Ein scheinbar stoischer Hausbesitzer brach in Tränen aus, als Yamawaki und Ihr Mann dankte Ihr für die chance zu helfen.

Add a Comment

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Urheberrecht © 2019 gilbert-schmidt.de. Alle Rechte vorbehalten.
Eine Weiterverwendung und Reproduktion über den persönlichen Gebrauch hinaus ist nicht gestattet.