Auch leichte Sehbehinderung hat Einfluss auf die Qualität des Lebens

In einer Studie online veröffentlicht durch JAMA-Augenheilkunde, Phillippa M. Cumberland, M. Sc., und Jugnoo S. Rahi, Ph. D., F. R. C. Ophth., der University College London Institute of Child Health, London, und der UK Biobank Auge und Vision-Konsortium, und Kollegen untersuchten die Assoziation der visuellen Gesundheit (über die volle Sehschärfe-Spektrum) mit den sozialen Determinanten der Allgemeinen Gesundheit und der Zusammenhang zwischen der visuellen Gesundheit und der Gesundheits-und sozialen Ergebnisse.

Blindheit ist bekannt, eine weitreichende negative Einflussnahme auf die betroffenen Personen, Ihre Familien und die Gesellschaften, in denen Sie Leben, und wird veranschaulicht durch seine Vereinigung mit Beeinträchtigung der Lebensqualität, schlechtere Allgemeine und geistige Gesundheit, eingeschränkt Chancen im Leben, und eine erhöhte gesamtmortalität. Es ist nicht verwunderlich, dass internationale Politik und Forschung im Bereich der Augenheilkunde und visual sciences priorisiert haben dieses Ende des Spektrums von Sehstörungen. Eine unbeabsichtigte Folge dieser Priorisierung ist, dass weniger Aufmerksamkeit konzentriert sich auf den viel größeren Bevölkerung mit leicht beeinträchtigten oder in der Nähe-normale vision, dass möglicherweise auch die Auswirkungen auf Aktivitäten des täglichen Lebens.

Diese Studie wurde durchgeführt mit UK Biobank Daten aus 6 Zentren in England und Wales und umfasste insgesamt 112,314 Probanden (Alter 40-73 Jahre). Beziehungen zwischen vision, zentralen sozialen Determinanten und gesundheitlichen und sozialen Folgen (einschließlich der wichtigsten Faktoren, die definieren, eine individuelle Lebens -, die sozial -, Wirtschafts -, Bildungs-und Beschäftigungsmöglichkeiten und die Ergebnisse erfahren durch die Individuen während Ihres Lebens) bewertet wurden.

Der Teilnehmer, 55 Prozent waren weiblich

Add a Comment

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Urheberrecht © 2019 gilbert-schmidt.de. Alle Rechte vorbehalten.
Eine Weiterverwendung und Reproduktion über den persönlichen Gebrauch hinaus ist nicht gestattet.