Carter Center Erklärt, Ziel: Flussblindheit Beseitigung

Das Carter Center hat angekündigt, dass es nicht mehr nur Steuern, flussblindheit, sondern es wird die Arbeit mit den Ministerien für Gesundheit zu beseitigen, die es in allen 10 Ländern in Afrika und Lateinamerika in den Bereichen, wo das Zentrum der Kämpfe der vernachlässigten Krankheit. Verbreitung durch den Stich von Kriebelmücken, die Rasse in schnell fließenden Bächen, flussblindheit (onchozerkose) ist eine schreckliche Augen-und Haut-Krankheit, die Millionen der ärmsten Menschen auf der ganzen Welt.

„Fluss-Blindheit kann und sollte beseitigt werden, nicht nur zu kontrollieren, sogar in den am meisten betroffenen Gebieten in Afrika“, sagte der frühere US-Präsident Jimmy Carter. „Carter Center stellt sich der Herausforderung der Beseitigung von flussblindheit in Afrika und Lateinamerika, weil wir wissen, unermessliches Leid verhindert werden können, wenn wir sowohl der Wissenschaft und der politische Wille zu diesem Ziel.“

Die Entscheidung baut auf der Center starke Partnerschaften mit den Ministerien für Gesundheit und historische Erfolge gegen die Parasiten in Nord-und Südamerika, Uganda und Sudan. Mit der Hilfe von Dem Carter Center, im vergangenen Jahr, Sudan und Uganda angekündigt, Sie hatten unterbrochen, flussblindheit übertragung in den wichtigsten endemischen Gebieten, und in Amerika vier von sechs Ländern gebrochen haben, die übertragung der Krankheit Bundesweit.

Zusammen mit den nationalen Programmen, die Mitte der umfassenden Fluss-Blindheit Beseitigung Strategie umfasst nun Afrikas bevölkerungsreichste und hoch endemischen Ländern Nigeria und äthiopien. Das Zentrum unterstützt die flussblindheit Steuern in den beiden Ländern seit 1996 und 2000, beziehungsweise.

Bis vor kurzem, die weit verbreitete Meinung in der Wissenschaft wurde, die flussblindheit eliminiert werden konnten, die mit Drogen-und Gesundheitserziehung allein in Afrika, zum Teil aufgrund seiner hohen Prävalenz und den Herausforderungen der Bereitstellung von Gesundheitsdiensten.

Add a Comment

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Urheberrecht © 2019 gilbert-schmidt.de. Alle Rechte vorbehalten.
Eine Weiterverwendung und Reproduktion über den persönlichen Gebrauch hinaus ist nicht gestattet.