Chronische Müdigkeit-Behandlungen Führen, Um Recovery-Prozess

In einer großen britischen Studie, chronic fatigue syndrome (CFS) Patienten, die kognitive Verhaltenstherapie (CBT) und graded-exercise-Therapie (GET), kombiniert mit spezialisierten medizinischen Versorgung, waren drei mal häufiger zu erholen, als diejenigen, die erhalten andere Behandlungen.

Forscher vom King ‚ s College London, Queen Mary University of London, der Universität Oxford und des Medical Research Council , schreiben über die Ergebnisse der TEMPO-Studie in einem Papier veröffentlicht in der Januar-online first-view-Ausgabe der Psychologischen Medizin.

Co-Autor Trudie Chalder, ein professor in der Abteilung für Psychologische Medizin am Londoner King ‚ s College Institute of Psychiatry, sagt in einer Erklärung:

„Die Tatsache, dass sich Menschen erholen sich von chronic fatigue Syndrom ist eine sehr gute Nachricht.“

„Healthcare-professionals können sich jetzt mehr Vertrauen in die Freigabe dieser Möglichkeit mit Patienten, von denen viele sind verständlicherweise besorgt über Ihre Zukunft“, fügt Sie hinzu. Chronic Fatigue Syndrom (CFS) Chronische Müdigkeit (CFS), auch bezeichnet als MICH oder myalgische Enzephalomyelitis, betrifft rund 250.000 Menschen in Großbritannien. Es ist eine langfristige, schwächende Bedingung, die bewirkt, dass tief greifende physische und mentale Müdigkeit (oft verschlimmert durch Anstrengung), begleitet von Muskel-und Gelenkschmerzen, Schlafstörungen und Probleme mit der Konzentration und dem Gedächtnis.

Die betroffene person fühlt sich erschöpft und nicht in der Lage, um mit den ganz normalen Alltag. Es geht nicht Weg mit Schlaf oder Ruhe, aber für die meisten Menschen, die Symptome allmählich verschwinden im Laufe der Zeit.

Es gibt derzeit keine Heilung für CFS/ME, obwohl einige Behandlungen können Leichtigkeit Symptome. Studien wie TEMPO auswerten, welche Behandlungen am besten funktionieren.

Die Ursachen des CFS/ME sind nicht bekannt. Im Jahr 2009 wurde eine Studie angeregt, die XMRV-Maus-virus spielt eine Rolle bei der Entwicklung von CFS, aber zwei Berichte veröffentlicht, die im Juni 2011 widerlegt die Behauptung, dass die wahrscheinlichere Erklärung für den Befund wurde in Labor-Kontamination.

Es gibt einige kontroversen um CFS/ME, wie es sich in den beiden Namen. CFS ist meist der Begriff von der ärzteschaft verwendet, weil das wichtigste symptom ist in der Regel chronische Müdigkeit, und viele argumentieren, es gibt nicht genügend Beweise, dass der Zustand ist begleitet von Gehirn und Rückenmark Entzündungen, wie der name MIR suggeriert.

MIR ist der Begriff den meisten Patienten bevorzugen, weil Sie sehen Müdigkeit als zu allgemein zu beschreiben, Ihre Symptome

Add a Comment

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Urheberrecht © 2019 gilbert-schmidt.de. Alle Rechte vorbehalten.
Eine Weiterverwendung und Reproduktion über den persönlichen Gebrauch hinaus ist nicht gestattet.