Die 7 Besten Boxen Training

css-1c83am8 undefined“> boxing workoutsTeilen auf Pinterest

Wenn Sie unter Zeitdruck in Ihrem fitness-routine, boxing Mai eine Lösung bieten.

Diese Herz-pumpende Tätigkeit nicht nur eine Menge Kalorien verbrennen und Ihnen helfen, die empfohlenen 2,5 Stunden von aerobic-übungen pro Woche. Sie erhalten auch Kraft-training-Vorteile, abhängig von Ihren spezifischen routine.

Boxing-workouts, die getan werden können, mit oder ohne einer Tasche, und Sie können auch integrieren Hanteln und anderen Geräten.

Boxen-Routinen sind mehr als das, was Sie sehen auf einem im Fernsehen übertragenen match. Während noch auf martial-arts-inspirierte Bewegungen, die Variationen in dieser übung können bieten Herausforderungen für alle fitness-Level.

Unten sind sieben der besten Boxen-Training zu betrachten Einbindung in Ihre eigene routine-übung.

Für Anfänger

Eine grundlegende Boxen-Training beinhaltet eine Kombination von Schlägen und Tritten durchgeführt bei einem schnellen Tempo. Aber zuerst müssen Sie lernen, diese Bewegungen und Holen Sie sich den Dreh mit den richtigen Techniken, bevor Sie abholen Geschwindigkeit und Ausdauer.

Überprüfen Sie heraus das video oben für Anfänger-Boxen-Tipps und Techniken.

Einige der grundlegenden Bewegungen Boxen zu lernen, gehören:

  • jabs
  • Kreuze
  • Aufwärtshaken
  • Haken
  • roundhouse-kicks
  • front kicks
  • side kicks

Wie bekommen Sie diese Bewegungen nach unten, Sie können bauen Sie Ihren Weg bis zu den Kombinationen, die auch arbeiten Sie Ihren Kern mit jeder Drehung, wie Doppel-Haken, jab-cross-Intervallen, und jab side kicks.

Mit einer Tasche

Sobald Sie haben die grundlegenden Boxen nach unten bewegt, könnte man erwägen, eine Tasche für Ihr Zuhause, oder vielleicht an einen Kurs in Ihrem Fitness-Studio, und verwendet eine Vielzahl von Taschen für Schläge und Tritte.

Hinzufügen eines Tasche oder zwei, um Ihre Boxen routine fügt hinzu, mehr Widerstand, helfen, Ihre brennen sogar mehr Kalorien. Sie werden auch Ihre Muskeln zu stärken, zu.

Siehe das obige video an, wenn du daran interessiert bist, zu sehen, was ein Box-workout mit den Taschen aussieht.

Für Gewichts-Verlust

Mit einem geschätzten Durchschnitt von 350 bis 450 Kalorien pro Stunde, cardio-Boxen kann eine gute Ergänzung zu Ihrem Gewicht-Verlust-plan.

Da es dauert 3.500 Kalorien zu verlieren ein Pfund, müssen Sie brennen eine zusätzliche 500 bis 1.000 Kalorien pro Tag durch Diät und Bewegung zu verlieren, die empfohlen werden ein bis zwei Pfund pro Woche.

Tun Boxen-Training ein paar mal pro Woche könnte sehr gut helfen Ihnen, dieses Ziel zu erreichen.

Wenn Sie tragen zusätzliches Gewicht, die Sie vielleicht vorsichtig sein, über die Arbeit aus, die sich durch den überdruck übung können Sie Ihre Knie.

Dennoch, es ist immer noch möglich, um ein gutes Boxtraining sicher, so dass Sie können Gewicht verlieren und halten Sie Ihr workout low impact. Dies kann bedeuten, untere Tritte, langsamer jab-cross “ – Bewegungen, und mehr.

Sehen Sie sich das video oben, um begonnen zu erhalten.

Für cardio

Die besten boxing workouts, die cardio-konzentriert sich in der Regel in form von high-intensity-cardio-Kickboxen. Sie werden lernen, die gleichen grundlegenden boxtechniken, wie jabs und roundhouse-kicks, aber cardio-Routinen neigen dazu, schneller gehen.

Sie haben möglicherweise eine kurze Phase der „aktiven“ Ruhe in zwischen den schaltungen, aber Sie erwartet, dass die Arbeit Ihrer härtesten, wenn die Schaltung wieder startet, so dass Ihre Herzfrequenz bleibt auf einem intensiven Niveau.

Cardio-Kickboxen angeboten werden darf, mit oder ohne Taschen in einem Fitness-Studio. Sie können auch überprüfen Sie heraus dieses Haus cardio-Kickboxen-Training im video oben.

Mit gewichten

Wie Sie mehr daran gewöhnt, um Ihre Boxen routine und sind bereit für eine neue Herausforderung, sollten Sie erwägen, GEWICHTE in Ihr Training.

Sie können verwenden Sie leichte Hanteln für die jabs und Kreuze. Andere Optionen sind tun gewichteten übungen, die während Ihrer aktiven Perioden der Erholung, wie Kniebeugen mit Hanteln, kettlebell schwingt und grundlegende Bizeps curls.

Boxing workouts mit gewichten bieten Stärke-building-Möglichkeiten, ohne zu tun, eine vollständige separate Training von Ihrem cardio-routine. Betrachten Sie, in einem Training wie oben beschrieben.

Für Stärke

Für die Allgemeine Muskel-und Knochen-Klimaanlage, die Allgemeine Empfehlung für Erwachsene ist zu tun, Kraft-training-Routinen, die zwei mal pro Woche oder mehr. Abgesehen von der Verwendung der GEWICHTE im Boxen-Routinen, können Sie den Fokus auf Körpergewicht-Aktivitäten als auch schwerere Taschen können Sie Ihr Training.

Schläge und Tritte auf den Sack ist auch effektiver für den Aufbau von Kraft im Vergleich mit dabei in der Luft. Die Tasche bietet mehr Widerstand. Nur sicher sein, Sie verwenden die hand wickelt sich zum Schutz Ihrer Handgelenke und um die ordnungsgemäße Verwendung sitzende Boxhandschuhe.

Eine Stärkung Boxtraining kann auch beinhalten bodyweight übungen wie planks und pushups. Überprüfen Sie heraus den 20-Minuten-video oben für eine Kraft-building-boxing-routine, die bekommen auch Sie Schwitzen.

Mit Beinarbeit

Boxen Fußarbeit mit sich bringt ständige Bewegung während der Bewegungen, und in zwischen Ihre schaltungen. Beinarbeit in eine routine-übung baut Beweglichkeit und Geschwindigkeit, die Ihnen helfen können, in andere Aktivitäten außerhalb der Trainingseinheiten, wie gehen und laufen.

Ihre grundlegende Haltung in einem Box-routine in einer „box“ – Form, das imitiert, was Ihre Haltung Aussehen würde, wenn Sie waren in einem echten Boxring. Es ist auch wichtig zu lernen, die Grundlagen der guten Boxen Beinarbeit, so dass Sie arbeiten, Ihre Rumpfmuskulatur mit jedem Schlag und kick, statt von Ihr zurück.

Für eine vollständige Aufschlüsselung auf die do ’s und don‘ TS in Ihrem eigenen Boxen Beinarbeit, schauen Sie sich das tutorial-video oben.

Insgesamt Vorteile

Boxen bedeutet mehr, als zu versuchen, punch oder kick-Taschen. Hier ist eine übersicht über einige der wichtigsten Vorteile von regelmäßiger Bewegung:

  • verbessert die Herz-Kreislauf (aerobic) Gesundheit
  • senkt den Blutdruck
  • verbessert die Qualität des Schlafes
  • baut Stärke
  • steigert die Energie
  • hilft die Knochen zu stärken
  • hilft lindern, stress und Angst
  • verringert Depressionen Symptome
  • hilft Ihnen Gewicht verlieren und halten es

Wann sprechen Sie mit einem fitness-Experte

Boxen ist eine effektive routine, die können produzieren schnelle Ergebnisse, aber es ist nicht ratsam, direkt in ein high-intensity-Training, ohne sich der grundlegenden bewegt sich zuerst. Finden Sie eine Vielzahl von videos zu sehen zu Hause, zeigen Ihnen die richtige Art und Weise zu tun, Ihre Tritte und Schläge.

Überdehnen Sie Ihre Arme und Beine zu Verletzungen führen können. Sie werden auch lernen, wie man richtig ziehen Sie Ihre Rumpfmuskulatur so, dass Sie schützen Ihren Rücken. Schauen Sie sich dieses video auf einige der häufigsten boxing Fehler:

In der Turnhalle

Wenn Sie Zugang zu einem Fitness-Studio oder trainer, können Sie erwägen, eine formale Klasse oder einer eins-zu-eins-Sitzung.

Werden Sie sicher, dass in Ihrem eigenen Tempo arbeiten — nicht unter Druck gesetzt fühlen, wenn andere treten höhere oder sind mit gewichten. Sie wollen arbeiten, Ihren Weg, bis Sie stärker werden, so dass eine Verletzung nicht verlassen Sie an der Seitenlinie.

Auch sicher sein, mit Ihrem Arzt sprechen, wenn Sie neu zu trainieren. Sie können auch zu erhalten, das OK von Ihrem Arzt, wenn Sie eine aktuelle Verletzungen, Rückenbeschwerden oder Herz-Kreislauf-Erkrankungen.

Die bottom line

Wegen seiner Herz-Kreislauf-und Kraft-training-Vorteile, boxing-übungen sind von Vorteil für Muskelaufbau, Gewichtsverlust und Allgemeine Herz-Kreislauf-Konditionierung. Wenn Sie neu in Boxen (und Bewegung allgemein), es ist eine gute Idee, sprechen Sie mit Ihrem Arzt vor Beginn einer Trainingsprogramm.

Egal, welche Boxen-Programm, das Sie wählen, sicher sein, üben Sie die Bewegungen langsam auf den ersten, bevor Sie arbeiten Sie Ihren Weg bis zu einem nonstop-routine. Auf diese Weise erhalten Sie die die meisten aus Ihrem Training während Verletzungen zu vermeiden.

Werden Sie sicher richtig Aufwärmen für mindestens fünf Minuten vorher, und lassen Sie Ihren Körper abkühlen nach jedem Boxtraining.

Add a Comment

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Urheberrecht © 2019 gilbert-schmidt.de. Alle Rechte vorbehalten.
Eine Weiterverwendung und Reproduktion über den persönlichen Gebrauch hinaus ist nicht gestattet.