Gibt Es eine Natürliche Behandlung für Diabetes und Erektile Dysfunktion?

is-there-a-natural-treatment-for-both-diabetes-and-erectile-dysfunctionSowohl in Bezug auf die Durchblutung, diabetes und erektile Dysfunktion oft hand in hand gehen. Wenn es darum geht, eine einfache, alltägliche Natürliche Behandlung für die Gesundheit des Herzens und der sexuellen Heide, hilft es zu verstehen, sowohl diese Bedingungen und Ihre Beziehung zu einander.

Was ist diabetes?

Die häufigste form von diabetes Typ 2 oder Altersdiabetes. Es wirkt mehr als 24 Millionen Amerikaner, von denen sich 6 Millionen gar nicht bewusst, Sie haben es.

Mit Typ-2-diabetes, die Menschen sind nicht in der Lage, genügend insulin zu produzieren, ein Hormon, das hilft, die Zellen verwenden, Zucker oder Glukose für Energie. Ohne insulin, der Zucker kann nicht in die Zellen und bleibt im Blut statt. Als ein Ergebnis, das den Blutzuckerspiegel zu hoch zu bekommen, dass viele Teile des Körpers, einschließlich der Augen, Herz, Blutgefäße, Nerven und Nieren.

Was ist ED?

Erektile Dysfunktion ist eine Bedingung, die wirkt sich auf mehr als 30 Millionen Männer in den USA Es ist die Unfähigkeit zu bekommen oder zu halten eine Erektion fest genug, um Geschlechtsverkehr haben. ED ist sehr Häufig, und es geschieht aus verschiedenen Gründen – gemeinsam erkunden Sie Antworten auf welche Ursachen der erektilen Dysfunktion hier.

Beziehung zwischen diabetes und erektile Dysfunktion.

Was haben diese beiden miteinander zu tun? Wie bereits erwähnt, ist diabetes erhöht den Blutzuckerspiegel schädigen die kleinen Blutgefäße und Nerven und behindern den Blutfluss. Viele von diesen Gefäßen und Nerven sind für die Steuerung der sexuellen stimulation und erstellen Sie eine Feste Erektion. Als Ergebnis, diabetes kann die erektile Dysfunktion verursachen. Berichte deuten darauf hin, dass Männer mit diabetes sind zwei-bis drei mal häufiger zu entwickeln, ED als Männer ohne diabetes.

Auf der anderen Seite, dass ED kann ein Indikator sein, der auch mit diabetes, denn viele der Risikofaktoren, die dazu führen, ED auch zu diabetes führen. Zu diesen Risikofaktoren gehören:

  • Hohe Cholesterin
  • Hoher Blutdruck
  • Als übergewichtig oder fettleibig
  • Das Rauchen von Zigaretten
  • Nicht die Ausübung

Wie Sie verhindern, dass diabetes und ED.

Schritte Unternehmen, um Ihr Risiko von diabetes und ED kann helfen, Sie erreichen eine bessere Allgemeine Gesundheit und eine bessere sexuelle Gesundheit. Natürliche Behandlung für diabetes und erektile Dysfunktion einschließen können einfache, alltägliche Dinge, die Sie tun können, ab sofort.

  • Wissen, und verwalten Sie Ihre zahlen. Planen Sie eine körperliche und Blut-tests, um genau zu Griff auf Ihr Gewicht, Blutdruck und Cholesterin Ebenen, und sprechen Sie mit Ihrem Arzt über Ihre gesundheitlichen Risiken. Wenn Ihre zahlen hoch sind, versuchen, Sie unter Kontrolle durch Diät, Bewegung oder Medikamente. Wissen, dass bestimmte Blutdrucksenker können erektile Dysfunktion verursachen, so stellen Sie sicher, Sie haben ein gründliches Verständnis der Nebenwirkungen. Bekommen die die meisten von Ihre physischen, befolgen Sie diese sieben Fragen zu stellen.
  • Leben eine gesunde Lebensweise. Der Wert der richtigen Ernährung und die Ausübung kann realisiert werden, in jedem Aspekt Ihres Lebens – körperlich, mental und emotional. Ziel zu Essen eine gut ausgewogene, nahrhafte Diät so viel wie möglich. Gelegentliche „schlechte Essen“ Tage sind in Ordnung, solange man rechts wieder auf die Strecke mit intelligenten Auswahl von Lebensmitteln. Auch, versuchen Sie, die übung jeden Tag, auch wenn es nur ein 10-minütigen Spaziergang. Don ‚ T overthink this – alles, was Sie tun, summiert sich, ob es die Reduzierung der Teile oder das Parken in einem Ort für Sie Weg, so dass Sie zu Fuß ein wenig weiter.
  • Pflegen Sie ein gesundes Gewicht. Essen besser und die Ausübung wird Ihnen auch helfen, ein gesundes Gewicht zu halten, das ist zwingend notwendig, um die Reduzierung Ihrer Risiko von diabetes und ED. Laut einer Quelle, ein Verlust von 5% bis 10% des Körpergewichts über eine zwei-Monats-Frist gezeigt wurde, zu verbessern. AUFL. Darüber hinaus wurde festgestellt, dass die Gewichtsabnahme erhöht auch den Sexualtrieb der übergewichtigen Männer, die hatte diabetes.
  • Wenn Sie Rauchen, beenden. Rauchen verursacht plaque aufbauen in den Arterien, behindern den Blutfluss durch die Gefäße. Wenn Sie Rauchen, nehmen aktive Schritte zu stoppen, auch wenn es bedeutet, Fragen Sie Ihren Arzt für Raucherentwöhnung Lösungen.

Diabetes und erektiler Dysfunktion sind oft Verwandte, aber Natürliche Behandlung kann verringern Sie Ihre Risikofaktoren für beide. Wenn Sie vermuten, dass Sie ED haben, erfahren Sie mehr über die Anzeichen und Symptome hier. Und für mehr Informationen über eine Natürliche Behandlung für diabetes und erektile Dysfunktion, laden Sie unser kostenloses E-Book hier.

Wenn Sie suchen für eine umfassende Ressource auf die erektile Dysfunktion, schauen Sie sich unsere online-Ratgeber, Alles, was Sie Wissen Müssen Über Erektile Dysfunktion.

Beginners Guide to Natural ED Solutions

Themen: Erektile Dysfunktion 101, Natürliche Lösungen, Die Erektile Dysfunktion-Behandlungen, Diabetes

Add a Comment

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Urheberrecht © 2019 gilbert-schmidt.de. Alle Rechte vorbehalten.
Eine Weiterverwendung und Reproduktion über den persönlichen Gebrauch hinaus ist nicht gestattet.