Großbritannien, um einen besseren Zugang zu seltenen Krankheiten Drogen

Sarah 4. Oktober 2011 Whitepaper, Wie elektronische Kontrolle der sensoren verhindert eine potenziell sehr teure Rückrufaktion

Ein Pharma-client wurde auf die Gefahr einer Rückrufaktion wegen einer Kappung problem mit einem neuen tablet-Formulierung. Dieses Dokument erklärt, wie DJA Pharma verhindert eine kostspielige Rückruf mit eine einfache, elegante und effektive Lösung.

Geben Sie Ihre Daten hier und Sie erhalten Ihre gratis-whitepaper.

Machinery whitepaper Umfrage schließen

Das britische Gesundheitsministerium hat versprochen, zur Verbesserung der Verfügbarkeit von Arzneimitteln für Patienten mit seltenen Krankheiten, deren ärzte möglicherweise nicht in der Lage sein, um Sie mit der „off-label“ – Medikamente.

Gesundheit Sekretär Andrew Lansley, sagte die DoH wird die Kommission Experten-Bewertungen der Belege für die Verwendung von off-label-Medikamente, entworfen, um zu informieren ärztinnen und ärzten die Entscheidungsfindung und Patienten Entscheidungen treffen und nicht eine ja-oder Nein-Empfehlung.

Patienten mit seltenen Krankheiten haben nur begrenzten Zugang zu Medikamenten als Hersteller sind oft nicht in der Lage zu rekrutieren genug von Ihnen, um klinische Studie.

Darüber hinaus, das Nationale Institut für Klinische Exzellenz im Regelfall nicht beurteilen, Medikamente außerhalb Ihrer lizenzierten Indikation, das heißt, Sie werden nicht empfohlen für die Verwendung auf der NHS.

Auf lokaler Ebene bedeutet dies, dass der NHS verfügt oft nicht über die Beweise, die Sie benötigen, um eine informierte Entscheidung darüber zu, ob off-label-Medikamente.

Lansley sagte: „Der NHS, die wir erstellen wollen, ist eine, wo ärzte und Patienten, die auf lokaler Ebene die macht zu nehmen, die die besten klinischen Entscheidungen zusammen.

„Wo immer möglich sollten wir die Anwendung gemeinsamer Sinn – Lösungen-insbesondere für langjährige Probleme wie diese–, um sicherzustellen, dass Patienten Zugriff auf die Behandlung, die Sie und Ihr Arzt denken, am besten für Sie,“ Lansley Hinzugefügt.

Seltenere Krebsarten Foundation chief executive Andrew Wilson sagte: „Diese Ankündigung ist eine gute Nachricht für Patienten mit seltenen Krebsarten und wird helfen, sicherzustellen, dass alle Patienten Zugang zu guten standards der Pflege. Kein patient sollte benachteiligt werden, nur weil Sie sind unglücklich genug, um eine seltene Krankheit.“ Kostenlose WhitepaperSix wesentlichen Möglichkeiten zur Verbesserung der pharmazeutischen Qualität system

Geben Sie Ihre Daten hier und Sie erhalten Ihre gratis-whitepaper.

Pharmaceutical whitepaper Schließen Umfrage Schließen

Add a Comment

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Urheberrecht © 2019 gilbert-schmidt.de. Alle Rechte vorbehalten.
Eine Weiterverwendung und Reproduktion über den persönlichen Gebrauch hinaus ist nicht gestattet.