Großflächiger Einsatz von universal-Grippe-Impfstoffe könnten, bieten entscheidende Vorteile gegenüber herkömmlichen Impfstoffen

Universal-Impfstoffe, die Schutz gegen mehrere Stämme von influenza-virus auf einmal anbieten könnte, Taste Bevölkerung-level-Vorteile gegenüber dem herkömmlichen saisonalen Impfstoffen, entsprechend einer neuen Studie veröffentlicht in PLOS Computational Biology.

Grippe-Viren verursacht werden kontinuierlich weiterentwickelt. Um mithalten zu können, müssen Wissenschaftler update Impfstoffe regelmäßig, so dass die Menschen geschützt werden können, gegen welche die saisonalen Stämme stellen die größte Gefahr. Aber Forscher arbeiten an der Entwicklung universeller Impfstoffe, die schützen konnten gegen mehrere Grippe-Stämme, ohne aktualisiert zu werden.

Forschung über Universelle Grippe-Impfstoffe hat sich vor allem konzentriert auf Ihre möglichen Auswirkungen in den einzelnen Patienten. Um besser zu verstehen, Ihre Auswirkungen auf die Bevölkerung, Rahul Subramanian von Der University of Chicago und Kollegen mathematisch modelliert werden die Interaktionen zwischen Impfung, Grippe-übertragung und-Grippe-virus-evolution.

Das Modell offenbart, dass der Einsatz von universal-Impfstoffe in großen Populationen reduzieren könnte Grippe-übertragung effizienter als herkömmliche Impfstoffe. Es könnte auch langsam die Entwicklung neuer Stämme von influenza-virus und zur Stärkung der herdenimmunität, Schutz gegen die Entstehung von besonders gefährlichen Pandemie-Stämme.

„Neue influenza-Impfstoffe könnten, für die erste Zeit, behalten Ihre Wirksamkeit in das Gesicht der viralen evolution“, sagt Subramanian. „So konnten Sie verwandeln die Art, wie wir verwalten Grippe in der Zukunft.“

Add a Comment

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Urheberrecht © 2019 gilbert-schmidt.de. Alle Rechte vorbehalten.
Eine Weiterverwendung und Reproduktion über den persönlichen Gebrauch hinaus ist nicht gestattet.