Herzen Brennen Operation Kehrt Chronischer Abstoßung In Den Transplantierten Patienten

Acid reflux ist gedacht, um in die meisten eine lästige Bedingung, die leicht mit Medikamenten kontrolliert, Diät-und Gewicht-Verlust.

Maria Prucha auch so gedacht. Aber das war, bevor Sie aufwachte, zu kämpfen für die Luft-eine Nacht im September letzten Jahres, fast zwei Jahre nach Durchlaufen einer seltenen Doppel-Lungen-re-Transplantation.

„Ich erinnere mich, aufwachen, nach Luft schnappen“, sagt Prucha, eine in Chicago ansässige, die Transplantationen unterzogen Sie so zu behandeln, zystische Fibrose an der Loyola University Hospital im Jahr 1996 und erneut im März 2006. „Ich habe meine Lungenfunktion, und sicher genug, es war unten. Ich dachte, ‚ich kann nicht glauben, dass wir hier wieder.'“

Prucha dachte, Sie nehme eine zweite Runde der chronischen Abstoßung, einem unvorhersehbaren Rückgang der Lungenfunktion, der zerstört Ihre erste Reihe der transplantierten Lunge. Die Ursache der Erkrankung ist weitgehend unbekannt, und rasieren kann Monate und Jahre von einem Transplantations-Patienten die Lebenserwartung.

Sie machte einen Termin mit Dr. Daniel Dilling, assistant professor der Medizin, Lungen-und critical care medicine, Loyola University Chicago Stritch School of Medicine. Dilling lief eine Reihe von tests, einschließlich einer Bronchoskopie mit Biopsie, konnte aber nicht lokalisieren, eine Ursache für Prucha die Lungenfunktion abnimmt.

Das ist, wenn Dilling als die wachsende Anerkennung in der medizinischen Literatur über die Verbindung zwischen acid reflux-Krankheit und chronische Ablehnung.

„Chronische Abstoßung ist die häufigste Todesursache für Patienten, die drei oder mehr Jahre aus der Transplantation,“ Dilling sagte. „Ich sagte Ihr, dass es einen glauben an Lungen-Transplantation Kreisen, die Säure-reflux-Krankheit ist manchmal ein Beitrag zu chronischer Abstoßung.“

Obwohl heilfroh, Prucha, eine Frau und Mutter von 11-jährigen Zwillingen, hatte eine schwierige Zeit zu akzeptieren, dass etwas so scheinbar harmlos sein könnte verursacht so viel Chaos in Ihrem Körper und Leben.

„Ich dachte, ‚willst du mich verarschen?‘ Ganz ehrlich, ich glaube nicht, daß,“ Prucha sagte.

Dr. Dilling bezeichnet Prucha Dr. P. Marco Fisichella, Direktor von Loyola Verschlucken Center, einen multi-disziplinären Spezial-Klinik von erfahrenen Chirurgen, Gastroenterologen, otolaryngologists, Rede Pathologen und pulmologen, die eine vollständige Palette von leading-edge Technologien und Therapien zur diagnose und Behandlung von Erkrankungen der Speiseröhre.

Diagnostische tests angeboten werden, bei dem schluckzentrum zu erkennen acid reflux-Krankheit gehören eine 24-Stunden-pH-monitoring und multichannel intraluminal impedance monitoring, die Maßnahmen, die die Strömung von Flüssigkeit und gas durch die Speiseröhre.

Fisichella durchgeführt Speiseröhren Funktion zu testen und festgestellt, dass Prucha hatte schwere reflux-Krankheit. Er bestimmt auch, dass Sie unter einer Gruppe von Patienten, deren reflux zeigte keine Symptome.

„Reflux ist Sauer, und Säure in der Lunge kann dazu führen, dass einige Probleme“, sagte Fisichella, der auch ein Assistenzprofessor, Abteilung der Chirurgie, die Stritch School of Medicine. „Einmal fanden wir heraus, dass Sie hatte reflux ganzen Weg bis an Ihre Kehle, waren wir zuversichtlich, dass der reflux wurde wahrscheinlich werde sich in Ihrer Lunge.“

Sie so zu behandeln, reflux, Fisichella chirurgisch neu die Ventil führt, dass aus dem Magen in die Speiseröhre. Anstatt einen großen Schnitt, er verwertet eine minimal-invasive Behandlung, an der speziell entwickelte Instrumente und das einführen einer kleinen Kamera durch einen kleinen Schnitt in den Bauch, um einen vergrößerten Blick auf den Bereich behandelt werden.

„Ihre Operation Bestand aus vier kleine Schnitte und die beteiligten sehr wenig Schmerzen“, sagte Fisichella. „Sie blieb über Nacht im Krankenhaus zur Beobachtung und wurde entlassen, am nächsten Tag zur Wiederaufnahme Ihrer normalen Aktivitäten.“

„Wir dachten, dass durch die Vermeidung von reflux, die wir vermeiden könnten aspiration in die Lunge ein und stellen Sie die Lungen funktionieren besser“, sagte Fisichella, wer fügte hinzu, dass der 15-Lungen-Transplantation Patienten wurden gemäß dem schluckzentrum, neun wurden gefunden, um saurem reflux-Krankheit.

„Die chirurgischen Verfahren, die Lungen-Transplantation Patienten haben, kann pre-entsorgen Sie acid reflux-Krankheit,“ sagte er. „Wir haben festgestellt, dass ein Drittel hatte reflux vor der Transplantation. Nach der Transplantation, 70 Prozent der Patienten entwickeln reflux.“

Ein paar Wochen nach Ihrer Operation, Prucha zurückgegeben Loyola, um zu sehen, Dilling über einige unabhängige Rücken Schmerzen Sie hatte. Sie war immer noch skeptisch über die Säure-reflux-link bis zum Ende Ihrer Ernennung bei Dilling entschied mich für einen Lungenfunktionstest.

„Wir sahen, dass Ihre Lungenfunktion hatte sich tatsächlich verbessert,“ Dilling sagte. „Sie geknackt ein lächeln von Ohr zu Ohr. Sie vergaß Ihr Rücken schmerzte an diesem Tag und war absolut begeistert.“

Loyola University Health System
2160 S First Ave.
Maywood
IL 60153
Vereinigte Staaten
http://www.luhs.org

Add a Comment

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Urheberrecht © 2019 gilbert-schmidt.de. Alle Rechte vorbehalten.
Eine Weiterverwendung und Reproduktion über den persönlichen Gebrauch hinaus ist nicht gestattet.