HPV-Impfstoff könnte die Lücke schließen, die‘ auf Indigene Gesundheit

In die umfassende Bewertung von Typ, UNSW Australien-led-Forschung hat gefunden, dass in nur vier Jahren die HPV-Impfung hat zu einem dramatischen Rückgang der Genitalwarzen bei Jungen Australier aus einer Reihe von Hintergründen, ein Ergebnis, das hindeuten könnte weitere gute Neuigkeiten für Gebärmutterhalskrebs in der Zukunft.

Die Forschung, die getan wurde, in Zusammenarbeit mit der Universität von Sydney, ist auf der Grundlage der nationalen Krankenhaus-Aufnahme-raten und zeigt ein ähnliches Ergebnis in der weiblichen Indigenen Bevölkerung, die historisch hatten signifikant höhere raten von Gebärmutterhalskrebs. Genitale Warzen und Gebärmutterhalskrebs sind beide durch HPV verursacht.

Die Arbeit ist soeben erschienen im renommierten Journal of Infectious Diseases.

In den vier Jahren, nach dem nationalen Programm für die Schule-im Alter von Mädchen war ausgerollt, im Jahr 2007, gab es eine 90% ige Rückgang der Genitalwarzen für Mädchen im Alter zwischen 12 und 17, und 73% Rückgang für Frauen zwischen 18 und 26 Jahren. Die Impfung einen indirekten schützende Wirkung bei Jungen Männern im Alter zwischen 18 und 26, mit einem 38% igen Rückgang der genitalen Warzen, auch vor Jungen in der Schule impfen.

„Das ist ein fantastisches Ergebnis“, sagt der leitende Autor des Papiers, Associate Professor Karen Canfell, von der UNSW ‚ s LÖWY Krebs-Forschungs-Zentrum. „Dies ist eine Bedingung, die können quälend und peinlich und die meisten tritt Häufig auf, wenn die Menschen beginnen, um sexuell aktiv werden.“

Der verwendete Impfstoff in das Nationale HPV-Impfprogramm in Australien, Gardasil, schützt gegen vier Stämme von HPV. HPV-16 und HPV 18 sind verwickelt in mehrere Krebserkrankungen, insbesondere von Gebärmutterhalskrebs. Zwei andere Stämme HPV 6 und 11 assoziiert sind, mit 90% der Genitalwarzen.

Add a Comment

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Urheberrecht © 2019 gilbert-schmidt.de. Alle Rechte vorbehalten.
Eine Weiterverwendung und Reproduktion über den persönlichen Gebrauch hinaus ist nicht gestattet.