Impfstoff Akzeptanz gefährdet durch Vernachlässigung der ’science communication environment‘

Die größte Bedrohung für den Beitrag, kindheit Impfstoffe machen auf Gesellschaftliche Wohlbefinden kommt nicht von Defiziten im öffentlichen Verständnis, das Misstrauen gegenüber der Wissenschaft, oder Fehlinformationen, sondern vielmehr aus dem scheitern der Regierungs-und anderen Institutionen zu nutzen, evidenzbasierte Strategien zu antizipieren und zu vermeiden, wiederkehrende Gefahren für die Wissenschafts-Kommunikation Umwelt – die unzähligen täglichen Kanäle, durch die die öffentlichkeit zur apprised von Entscheidungs-relevanten Wissenschaft.

Dies ist die these von einem Artikel, veröffentlicht in der Zeitschrift Science von Dan M. Kahan, Elizabeth K. Dollard Professor of Law und Professor für Psychologie an der Yale Law School und Direktor des Kultur-Kognition-Projekt an der Yale Law School, die veröffentlicht einen umfassenden Bericht über die öffentliche Meinung in Bezug auf kindheit Impfungen im Allgemeinen.

Kahan ‚ s Artikel in der Wissenschaft verwendet, der Streit um die Einführung des human papilloma virus (HPV) – Impfstoff, um zu illustrieren, wie Unaufmerksamkeit, um die Erkenntnisse aus der empirischen Studie von science communication setzt den Wert von entscheidungsrelevanten Wissenschaft selbst in Gefahr.

Im Jahr 2006, die Centers for Disease Control (CDC) empfiehlt die Universelle Impfung von Mädchen gegen HPV – „eine sexuell übertragbare Krankheit, die Ursachen von Gebärmutterhalskrebs, aber die politische opposition blockiert vorgeschlagenen rechtlichen Mandate für die Impfung in jedem Staat nur eine. Kahan Bewertungen experimentellen Studien, dass der link zu der Kontroverse um die „kulturelle Wahrnehmung“, die Tendenz von Menschen mit unterschiedlichen kulturellen Perspektiven zu passen Nachweis der Gefahr (in diesem Fall die Möglichkeit, es fördern würde promiscuous ungeschützten sex) auf die Positionen öffentlich identifiziert, die mit Ihren kulturellen Gruppen.

Die gleichen Forschungsmethoden, Kahan Punkte heraus, die im Artikel verwendet wurden, könnte im Voraus zu prognostizieren und zu vermeiden, dass die Bedingungen, die diese Dynamik ausgelöst, die die gleichen, erzeugen anhaltende Konflikt über den Klimawandel und Waffenkontrolle.

Add a Comment

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Urheberrecht © 2019 gilbert-schmidt.de. Alle Rechte vorbehalten.
Eine Weiterverwendung und Reproduktion über den persönlichen Gebrauch hinaus ist nicht gestattet.