Lächeln Reduziert Stress Und Hilft, Das Herz

Eine neue Studie deutet darauf hin, dass das halten ein lächeln auf das Gesicht während Perioden von stress kann helfen, das Herz. Die Studie, die veröffentlicht werden soll in einer der nächsten Ausgabe von Psychological Science, verleiht Unterstützung, um das alte Sprichwort „Zähne zusammenbeißen und durch“, was darauf hindeutet, es kann auch fühlen wir uns besser.

Die Studie ist die Arbeit der psychologischen Wissenschaftler Tara Kraft und Sarah Pressman von der University of Kansas. Sie sahen sich an, wie die verschiedenen Arten des Lächelns, und die Menschen werden sich bewusst, lächelnd, betroffen, Ihre Fähigkeit sich zu erholen vom stressigen Episoden.

Kraft sagte vor der Presse, Sie wollten erkunden, ob alte Sprichwörter, wie „grin and bear it“ hatte keinen wissenschaftlichen Wert.

Das Alter alte Sprichwort deutet lächelnd nicht nur Signale, andere glücklich zu machen, aber könnte auch ein Weg zur Bewältigung des Lebens betont.

Frühere Studien haben gezeigt, dass lächeln wirkt sich auf Emotionen, und dass positive Emotionen einen Einfluss auf stress. Aber Kraft und Pressman sind die ersten, zu Experimentieren mit Arten von lächeln, um zu sehen, welche Wirkung Sie auf stress.

Forscher oft Klasse lächelt, als von zwei Arten: standard-lächeln, wo nur der Mund formt das lächeln echt ist oder Duchenne-lächeln, wo die Muskeln rund um den Mund und die Augen, die Form des lächeln. (Letzteres wurde benannt nach Guillaume-Benjamin Duchenne, die Elektrophysiologie um zu zeigen, wie wirklich glückliche lächelt auch, verwenden Sie die Muskeln um die Augen).

Add a Comment

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Urheberrecht © 2019 gilbert-schmidt.de. Alle Rechte vorbehalten.
Eine Weiterverwendung und Reproduktion über den persönlichen Gebrauch hinaus ist nicht gestattet.