Langfristige Komplikationsrate niedrig in der Nase job, die Verwendung patienteneigener rippenknorpel

Mit einem patienteneigener rippenknorpel (autologen) für eine Rhinoplastik verbunden zu sein scheint mit niedrigen raten von insgesamt langfristige Komplikationen und Probleme an der rib Stelle, wo der Knorpel entfernt wurde, laut einem Bericht, veröffentlicht online durch JAMA Facial Plastic Surgery.

Autologem rippenknorpel ist die bevorzugte Quelle von graft material für Nasenkorrektur wegen seiner Stärke und reichlich Volumen. Jedoch, mit rippenknorpel für die dorsale augmentation Aufbau der Brücke der Nase hat gewesen kritisiert für seine Neigung zum verziehen und Probleme auf, die Knorpel-entnahmestelle, wie pneumothorax (kollabierte Lunge) und postoperativen Narbenbildung.

Jee Hye Wee, M. D., von der National Medical Center, Seoul, Süd-Korea, und co-Autoren überprüft die medizinische Literatur bewerten zu Komplikationen in Verbindung mit autologem rippenknorpel-und Rhinoplastik.

Autoren identifizierte 10 Studien mit 491 Patienten mit einem durchschnittlichen follow-up über alle Studien 33,3 Motten. Die Ergebnisse zeigen, dass die kombinierte Komplikationsrate aus den Studien wurden 3,08% für das verzerren, auf 0,22 Prozent für die resorption, 0,56 Prozent für die Infektion, das sind 0,39 Prozent für die Absetzung, 5.45 Prozent für hypertrophe Brust Narbenbildung (Keloide), 0 Prozent für einen pneumothorax und 14.07% für revisions-Operation.

„Der übergeordnete langfristige Komplikationen im Zusammenhang mit der autologen rippenknorpel Einsatz in der Rhinoplastik gering waren. Da verziehen und hypertrophe Brust Narben hatte relativ hohe Wachstumsraten, Chirurgen sollte mehr Aufmerksamkeit auf die Vermeidung dieser Komplikationen. … Zukünftige Analysen sollten auch Studien mit größeren pools von Patienten, klarere Definitionen von Komplikationen und langfristigen follow-up, um mehr zuverlässige Ergebnisse,“ die Studie schließt.

Add a Comment

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Urheberrecht © 2019 gilbert-schmidt.de. Alle Rechte vorbehalten.
Eine Weiterverwendung und Reproduktion über den persönlichen Gebrauch hinaus ist nicht gestattet.