Lynparzatm (olaparib) jetzt erhältlich auf NHS-Patienten in England und Wales mit BRCA-mutierten Eierstockkrebs

AstraZeneca hat angekündigt, dass LynparzaTM (olaparib) ist jetzt verfügbar für NHS-Patienten in England und Wales mit Platin-sensiblen Rezidiv einer (PSR) BRCA-mutierten (BRCAm) high-grade serösen Eierstockkrebs, die hatten drei oder mehr Kurse von Platin-basierten Chemotherapie.1

Das National Institute for Health and Care Excellence (NICE) ausgestellt Technology Appraisal Guidance (TAG) am 27. Januar 2016 empfiehlt olaparib als kostengünstige post – Chemotherapie Wartung Behandlungsoption für diese Patienten-Gruppe. Es ist nun über 90 Tagen seit dem TAG veröffentlicht wurde, und der Klinischen Inbetriebnahme Gruppen, NHS England und lokalen Behörden erforderlich sind, um sicherzustellen, dass olaparib finanziert wird und zugänglich für die Patienten.

Professor Jonathan Ledermann, Professor für Medizinische Onkologie an der University College London Cancer Institute und Primary Investigator der zentrale olaparib klinischen „Wir haben eine neue ära eingetreten, wie Frauen mit Eierstockkrebs und einer BRCA-mutation behandelt, die der NHS in England und Wales. Bis jetzt, Behandlungsmöglichkeiten beschränken sich auf die konventionelle Chemotherapie und die Chirurgie. Es ist wichtig, dass Mitarbeitern der Klinik bieten Ihren Patienten mit Eierstockkrebs ein test für einen BRCA-mutation so schnell wie möglich, um herauszufinden, ob olaparib ist eine geeignete Behandlungsmöglichkeit für Sie.“

Eierstockkrebs ist eine schwere und lebensbedrohliche Erkrankung, die bewirkt, dass mehr als 4.000 Frauen in Großbritannien, die jedes Jahr sterben.2 Bis zu 21% der Frauen mit der aggressivsten form von Eierstock-Krebs haben die genetische BRCA-mutation, und es ist diese Patienten-Gruppe, für die olaparib ist in Europa lizensiert.3 Tests für die BRCA-Mutationen wird derzeit empfohlen von NIZZA bei Patienten mit einem 10% oder mehr Risiko zu tragen eine BRCA-mutation.4

Olaparib ist der erste zielgerichtete Therapie für Frauen mit BRCAm Eierstock-Krebs und klinische Studien zeigen, dass es bietet eine wichtige Lebensqualität profitieren, indem Sie deutlich erhöhen die Zeit, die es dauert, bis die Krankheit Fortschritt und die Zeit, um weitere Chemotherapie-Zyklen. Es war eine 82% Risikoreduktion in der Zeit bis zur progression im Vergleich zu standard – „watch and wait“, das ist der größte Effekt für dieses Ergebnis bei Frauen mit Eierstock-Krebs (HR 0.18, p5

Diese Daten sind für die gesamte Bevölkerung, dass olaparib ist lizenziert für

Add a Comment

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Urheberrecht © 2019 gilbert-schmidt.de. Alle Rechte vorbehalten.
Eine Weiterverwendung und Reproduktion über den persönlichen Gebrauch hinaus ist nicht gestattet.