Roche übernimmt HCV-Hersteller

Sarah, 16 Oktober 2011 Whitepaper, Wie elektronische Kontrolle der sensoren verhindert eine potenziell sehr teure Rückrufaktion

Ein Pharma-client wurde auf die Gefahr einer Rückrufaktion wegen einer Kappung problem mit einem neuen tablet-Formulierung. Dieses Dokument erklärt, wie DJA Pharma verhindert eine kostspielige Rückruf mit eine einfache, elegante und effektive Lösung.

Geben Sie Ihre Daten hier und Sie erhalten Ihre gratis-whitepaper.

Machinery whitepaper Umfrage schließen

Der Schweizer Arzneimittelhersteller Roche eingegangen ist, eine definitive merger-Vereinbarung zum Erwerb von Anadys Pharmaceuticals für 230 Millionen USD.

Das Unternehmen sagte am Montag, die wird es zu kaufen Anadys, ein Entwickler von oralen und kleinmolekulare Therapeutika zur Behandlung von hepatitis C (HCV), für die $3.70 einem Anteil in einer all-cash-Transaktion.

Setrobuvir (ANA598), Anadys am weitesten fortgeschrittene Medikament, ist derzeit ausgewertet, die von Anadys im Rahmen einer Phase II-Studie in Kombination mit Roche pegyliertem interferon (Pegasys) und ribavirin (Copegus).

Jean-Jacques Garaud, Globaler Leiter Roche Pharma Forschung und Frühe Entwicklung, sagte: „Diese übernahme erweitert unsere bereits starke HCV-portfolio. Unser Ziel ist es, ärzten und hepatitis-Patienten, die eine leistungsstarke Kombination von Therapien, die bringen uns näher an eine Heilung auch ohne interferon.“

Anadys entwickelt auch ANA773, eine orale, niedermolekulare Induktor der angeborenen Immunität in Phase-I-Studien, die möglicherweise nützlich für die Behandlung von HCV und Krebs.
Kostenlose WhitepaperSix wesentlichen Möglichkeiten zur Verbesserung der pharmazeutischen Qualität system

Geben Sie Ihre Daten hier und Sie erhalten Ihre gratis-whitepaper.

Pharmaceutical whitepaper Schließen Umfrage Schließen

Add a Comment

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Urheberrecht © 2019 gilbert-schmidt.de. Alle Rechte vorbehalten.
Eine Weiterverwendung und Reproduktion über den persönlichen Gebrauch hinaus ist nicht gestattet.