Tabak-Rauch Verursacht Unmittelbare Schäden An Zellen Und Gewebe, die US Surgeon General

Auch kurze und second-Hand-Exposition von Tabakrauch schädigt Zellen und Gewebe entzündet sofort, und wiederholte Exposition schwächt die Fähigkeit des menschlichen Körpers, den Schaden zu reparieren, ein neuer Bericht der US Surgeon General zeigt.

Der wissenschaftliche Bericht, mit dem Titel „Wie Tabak-Rauch Verursacht Disease: The Biology and Behavioral Basis for Smoking-Attributable Disease“ und veröffentlicht heute früher, ist Regina M. Benjamin ersten Bericht US Surgeon General und das 30-Rauchen-bezogener Bericht aus der office-seit 1964.

In einer Erklärung zeitlich zusammen mit der Veröffentlichung des Berichts, Benjamin sagte den Medien, dass:

„Die Chemikalien, die im Tabakrauch erreichen Lunge schnell jedes mal, wenn Sie einatmen verursacht Schaden sofort.“

„Einatmen, auch die kleinste Menge an Tabakrauch kann auch Schäden an Ihrer DNA, die zu Krebs führen kann,“ betonte Sie.

Der umfassende Bericht stellt eine Reihe von Bahnen, durch die die Chemikalien im Tabakrauch schädigen den menschlichen Körper und führen zu Krankheit und Tod, sagte das US Department of Health and Human Services (HHS).

Der Bericht erklärt auch, warum so viele Menschen kämpfen, um aufhören zu Rauchen. Es sagt die Forschung zeigt, dass Zigaretten sind so ausgelegt, süchtig zu machen, und die heutigen Produkte sind so konzipiert, um attraktiver zu sein, und süchtig als je zuvor, liefert Nikotin schneller und effizienter als zuvor.

Gibt es mehr als 7.000 Chemikalien im Tabakrauch, die die HHS beschreibt, als eine „tödliche“ Mischung, die Hunderte von giftigen Substanzen, und mindestens 70 bekannt, um Krebs zu verursachen.

Eine in drei Todesfälle an Krebs in den USA sind Tabak-bezogene.

Mehr als 85 Prozent der Lungenkrebsfälle sind durch Rauchen verursachten, und das Rauchen kann auch dazu führen, Krebserkrankungen, die die meisten anderen Teile des Körpers.

Der Bericht beschreibt auch, wie:

  • Jedes mal, wenn eine person Tabakrauch ausgesetzt, der Sie ausgesetzt sind Stoffe, die die DNA-Schäden in einer Weise, dass die Ergebnisse in der Krebstherapie.
  • Die Exposition gegenüber Tabakrauch beeinträchtigt die Fähigkeit des Körpers, um effektiv reagieren zu Chemo-und anderen Krebstherapien.
  • Sobald die Menschen ausgesetzt sind, auf die Chemische Mischung, die in Zigarettenrauch, die empfindliche Auskleidung Ihrer Lunge ist bereits zu reagieren, und immer entzündete.
  • Wiederholter Exposition im Laufe der Zeit kann dazu führen, mehr schwere Lungenerkrankungen wie chronisch-obstruktiver Lungenerkrankung (COPD), einschließlich Emphysem und chronische bronchitis.
  • Unser Blut reagiert auf Chemikalien im Tabakrauch, und diese schnell beschädigt Blutgefäße und machen das Blut eher gerinnen.
  • Rauchen verursacht Herz-Kreislauf-Erkrankungen und erhöht die Risiken für Herzinfarkt, Schlaganfall und Aortenaneurysma.
  • Selbst kurze Exposition gegenüber Rauch aus zweiter hand können in der Folge zu Herz-Kreislauf-Erkrankungen, Herzinfarkt und anderen akuten kardialen Ereignissen.
  • Rauchen macht es schwieriger für Diabetiker zu kontrollieren Ihren Blutzuckerspiegel und für Frauen, um Schwanger zu werden

Add a Comment

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Urheberrecht © 2019 gilbert-schmidt.de. Alle Rechte vorbehalten.
Eine Weiterverwendung und Reproduktion über den persönlichen Gebrauch hinaus ist nicht gestattet.