Targeting ruhende HIV

Entdeckung eines neuartigen, fortschrittlichen Technik, die zur Identifizierung der seltenen Zellen, in denen das human immunodeficiency virus (HIV), verbirgt sich in der Patienten, die eine antiretrovirale Therapie (ART). Dies ist ein wichtiger Schritt nach vorn bei der Suche nach einem HIV/AIDS heilen.

Warum aufwachen, das virus? Um besser zu töten, natürlich. Ein team von der Universität des Montreal-Krankenhaus-Forschungszentrums (CRCHUM) ein wichtiger Schritt vorwärts in der Suche nach einem HIV/AIDS heilen. Das Labor von Dr. Daniel Kaufmann hat eine sehr genaue Technik für die Erkennung der seltenen Zellen, die das ausblenden des virus und verhindern, dass aktuelle Therapien von der Heilung von HIV-Infektion.

„Wir können Erwachen der virus und dann findet man die seltenen Zellen, die versteckt haben, es auf sehr niedrigen zahlen, die eine Grenze von einer Zelle zu einer million. Dies ist ein beispielloses Maß an Genauigkeit, das öffnet die Tür zu einer individualisierten überwachung der HIV-positiven Patienten und erleichtern könnte, die Entwicklung von personifizierten Behandlungen,“ sagte Dr. Kaufmann, leitender Autor einer Studie zu diesem Thema veröffentlicht in einem aktuellen Artikel in der aktuellen Ausgabe von Cell Host & Microbe.

HIV-reservoirs sind Zellen und Gewebe, in denen das virus besteht trotz ART. Das virus lebt vorwiegend und vermehrt sich in einer bestimmten Art von weißen Blutkörperchen, CD4+ T-Lymphozyten. Während der antiretroviralen Medikamente sind in der Regel erfolgreich bei der Kontrolle der Viruslast in infizierten Individuen, die Verhinderung der progression zu erworbene Immunschwäche-Syndrom (AIDS), manche Viren bleiben für Jahre verborgen und kann reaktiviert werden, wenn Patienten stoppen Ihre Behandlung.

„CD4+ – T-Lymphozyten-Populationen sehr variabel sind. Entwicklung von neuen, zielgerichteten Behandlungen zu beseitigen, diese Rest-infizierten Zellen, wir müssen herausfinden, wo genau in der CD4-T-Lymphozyten-population das virus versteckt. Unsere Forschung hat aufgedeckt, diese HIV-Verstecke. Wir waren in der Lage, zu identifizieren und zu quantifizieren, werden die Zellen mit versteckten virus, und testen Sie dann Drogen, um aufzuwachen HIV,“ sagte Kaufmann, die ist eine Forscherin und Spezialistin für Infektionskrankheiten an der University of Montreal Hospital Centre (CHUM).

Add a Comment

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Urheberrecht © 2019 gilbert-schmidt.de. Alle Rechte vorbehalten.
Eine Weiterverwendung und Reproduktion über den persönlichen Gebrauch hinaus ist nicht gestattet.