Wie die Rückkehr zu einem aktiven Sexualleben nach einer Prostata-Krebs-Behandlung

Egal, die Krebs-Behandlungen verursachen oft Nebenwirkungen, die Auswirkungen auf die Lebensqualität der Patienten. Aber mit Prostata-Krebs, die möglichen Nebenwirkungen werden können, insbesondere in Bezug auf Männer, die versuchen zu entscheiden, welches Vorgehen für Sie richtig ist. Chirurgie, Strahlentherapie und andere Behandlungen können die Auswirkungen eines Patienten Sexualleben, wodurch Herausforderungen wie geringe Libido, Verlust der Penislänge, trockenen Orgasmus oder niedrige Spermienzahl. Trotz der angst, die diese Probleme verursachen, Experten sagen, die meisten dieser Nebenwirkungen können verwaltet werden, und viele Männer haben eine gute chance auf eine Rückkehr zu einem vollen Sexualleben nach der Behandlung von Prostatakrebs.

„Leider, sexuelle Dysfunktion ist eine Möglichkeit für fast alle Behandlungsoptionen für Prostatakrebs, einschließlich Operation,“, sagt Scott Shelfo, MD, FACS, Medizinischer Direktor der Urologie am Klinikum in der Nähe von Atlanta. ‚Der Grad der Dysfunktion, hängt von vielen Faktoren ab, einschließlich der Patienten, die Allgemeine Gesundheit, co-bestehenden medizinischen Problemen, sowie der patient das Niveau der sexuellen Funktion und die Fähigkeit, vor der Behandlung.‘

Krebs-Behandlungen für erektile Dysfunktion

Nach der Operation viele Männer Erfahrung erektilen Dysfunktion (ED), aber für viele, die Unterbrechung ist nur vorübergehend. Nerven beschädigt während der Operation kann es in Folge der erektilen Dysfunktion. Eine Nerven-schonende Prostatektomie kann, verringern das Risiko von Nervenschäden. ‚Ein weiterer Faktor ist der Chirurg das skill-level für die Durchführung von Nerven-schonende Technik, die, wenn richtig gemacht, kann verbessern die Patienten die Wahrscheinlichkeit der Aufrechterhaltung der erektilen Funktion“, sagt Dr. Shelfo.

Prostata-Krebs kann auch behandelt werden, mit verschiedenen Arten von Strahlentherapie—Brachytherapie, externe Strahlentherapie oder stereotaktische Körper-Bestrahlung. Jede Art von Therapie, die Ursachen etwas andere Nebenwirkungen. Etwa die Hälfte aller Prostata-Krebs-Patienten, die einer jeden von diesen Arten von Strahlung Therapie sind wahrscheinlich für die Entwicklung der erektilen Dysfunktion, nach einen Jahr 2016″, veröffentlicht in Fortschritte in der Radioonkologie.

‚Wenn Sie vergleichen, Operation, Bestrahlung, beide beeinflussen können Erektionen“, sagt Dr. Shelfo. ‚Chirurgie ist in der Regel immer sofort, und sexuelle Dysfunktion, hat das potential, mit der Zeit zu verbessern. Mit Strahlung Erektionen sind in der Regel weniger betroffen, in den Anfang, aber im Laufe der Zeit, nach Monaten oder manchmal auch Jahren sexuelle Dysfunktion entwickeln kann. Beide Behandlungen können Einfluss auf die sexuelle Funktion, sodass kein Ejakulat oder die Fähigkeit zu erlangen Erektionen.‘

Das Ziel der Hormon-Therapie ist die Verminderung der Spiegel an männlichen Hormonen im Körper, oder, um Sie zu stoppen Betankung von Prostata-Krebszellen. Hormon-Therapie kann zu einem Verlust der libido (sex drive) für einige, aber nicht alle Patienten. Manche Männer finden, dass Sie pflegen Ihre Lust auf sex, aber sind nicht in der Lage, eine Erektion zu bekommen oder sind nicht in der Lage, einen Orgasmus zu erreichen. Hormon-Therapie kann auch eine Verringerung der Menge an Samen freigegeben an Ejakulation.

Chemotherapie-Medikamente werden verwendet, um Krebszellen abzutöten oder zu begrenzen Ihr Wachstum. Einige Patienten verlieren Ihre sex-Laufwerk und haben Schwierigkeiten beim erreichen einer Erektion nach der Chemotherapie. Mit aller Prostata-Krebs-Behandlungen, dem Alter des Patienten und die Allgemeine Gesundheit beeinflussen seine Fähigkeit, um die Rückkehr zu einem aktiven Sexualleben nach der Behandlung. Die jünger er ist, desto eher wird er wieder sexuelle Funktion.

„Die meisten der Männer, die wir sehen, sind in Ihren 40er, 50er und 60er Jahre und immer noch genießen Sie ein gesundes sex-Leben“, sagt Dr. Shelfo. ‚So sind wir nicht nur reden über die entsprechende Weise zu behandeln, deren Krebs, aber wir versuchen zu begrenzen, die Nebenwirkungen der Behandlung, so dass Sie halten Ihre Qualität des Lebens.‘

Fragen Sie Ihren Arzt über Lösungen

Patienten sollten keine scheu haben, darüber zu diskutieren Intimität Probleme mit Ihrem Arzt. Er oder Sie kann in der Lage sein, Medikamente zu verschreiben, um zu helfen. Bestimmte Medikamente wie sildenafil (Viagra®), tadalafil (Cialis®) oder vardenafil (Levitra®)—sind in der Regel als erste ausprobiert. Aber diese Medikamente können nicht helfen Männer eine Erektion erreichen, wenn die Verantwortlichen Nerven sind nicht gesund. In der Tat, die Medikamente funktionieren nur für einen kleinen Prozentsatz der Männer in den ersten Monaten nach der Operation, nach 2017 eine Studie veröffentlicht in der Internationalen Zeitschrift der Sexuellen Gesundheit.

‚Neben der oralen Medikamente für erektile Dysfunktion, es gibt auch andere Optionen zur Verfügung, um Männer mit ED nach einer Prostata-Krebs-Behandlung“, sagt Dr. Shelfo. ‚Dazu gehören Penis Injektionstherapie, die beinhaltet die Injektion eine kleine Menge von Medikamenten direkt in die base der penis. Das hat dazu beigetragen, viele Menschen zu erreichen Erektionen.‘ Eine weitere option ist eine intraurethrale Zäpfchen von Medikamenten, die eine externe Vakuum Erektion Gerät, oder eine Operation durchgeführt werden, um die Implantation einer Penis-Prothese.

Während der Wiedererlangung der erektilen Funktion ist nicht möglich, für alle Männer behandelt, die für Prostata-Krebs, ist es wichtig daran zu erinnern, dass eine Erektion ist nur ein Aspekt einer befriedigenden Sexualleben. Intimität ist ein weiterer wesentlicher Bestandteil, einer, der möglicherweise wichtiger als sexuelle Beziehungen schwieriger geworden, nach Krebs Behandlung.

Erfahren Sie in vier Schritten zur Wiederaufnahme eines gesunden sex-Leben nach Krebs.

Add a Comment

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Urheberrecht © 2019 gilbert-schmidt.de. Alle Rechte vorbehalten.
Eine Weiterverwendung und Reproduktion über den persönlichen Gebrauch hinaus ist nicht gestattet.