Wie lange dauert die postpartale depression dauern?

Eine umfassende überprüfung der klinischen Studien prüfen, postpartale depression durchgeführt im Januar 2014 hat gezeigt, dass, obwohl die Symptome der postpartalen depression bei den meisten Frauen treten im Laufe der Zeit, die für eine große Anzahl von Frauen, die depression bleibt ein langfristiges problem.

Obwohl es ist üblich, Erfahrung Stimmungsschwankungen oder werden die Tränen in den Wochen nach der Geburt, bei einigen Frauen sind diese Symptome können stärker anhaltende und schwere, und könnte ein Hinweis auf die postpartale depression.

Wir wissen bereits, dass die postpartale depression tritt in der Regel in den ersten 4 bis 6 Wochen nach der Geburt, und es ist unwahrscheinlich, dass man besser von selbst.

Dies macht das erkennen der Symptome der postpartalen depression sehr wichtig, so dass ärzte in der Lage sind, um die entsprechende Behandlung, ohne Auswirkungen auf die Pflege des Babys.

In diesem Bericht, veröffentlicht in der Harvard Review of Psychiatry, Forscher verglichen die Ergebnisse von Studien über postpartale depression herausgegeben zwischen 1985 und 2012. Die Forscher wollten, Risikofaktoren zu identifizieren, die machen einige Frauen anfälliger für anhaltende postpartale depression.

Sie wollten auch, um zu sehen, welche Einschränkungen die vorhandenen Studien über postpartale depression haben können, und welche Auswirkungen dies hatte und hat für Frauen mit postpartum depression und Ihre Kinder.

Obwohl alle follow-up-Studien untersucht, in der überprüfung wurde festgestellt, dass die Symptome der postpartalen depression verringerte sich im Laufe der Zeit, die erzielt grading Symptome haben, fallen nicht unter die cut-off-Punkt für die klinische depression für viele Frauen. Insgesamt ist die Beurteilung ergab, dass 38% der Frauen mit postpartalen Depressionen erlebt, chronische Symptome.

Bei Frauen, die Zugang zu medizinischer Versorgung, 50% der Patienten erlebten depression für mehr als 1 Jahr nach der Geburt. Die überprüfung auch festgestellt, dass bei Frauen, die nicht erhalten, die klinische Behandlung, 30% der Frauen mit postpartalen Depressionen waren immer noch deprimiert, bis zu 3 Jahre nach Geburt.

Add a Comment

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Urheberrecht © 2019 gilbert-schmidt.de. Alle Rechte vorbehalten.
Eine Weiterverwendung und Reproduktion über den persönlichen Gebrauch hinaus ist nicht gestattet.